Grundsteinlegung und Beginn der Bauarbeiten in Los Yaxón Neboyá

Anfang Oktober war es soweit, der Grundstein für die Schulerweiterung in Los Yaxón Neboyá konnte im Rahmen einer kleinen Feier gelegt werden. Wie unsere Architekten Luis und Estuardo Palacios berichten, konnte die Schulerweiterung dank der guten Zusammenarbeit mit der Gemeinde schnell geplant und begonnen werden. Die Kommunikation und Unterstützung durch Domingo Nimajay, dem derzeitigen Präsident der COCODE (Elternausschuss der Gemeinde), haben Luis und Estuardo besonders hervorgehoben. Herr Nimajay war bereits im Jahr 2004 für die Gemeinde engagiert und hat sich um das Schulbauprojekt unseres Partnervereins Esperanza gekümmert, das die zwei Wellblechhütten, in denen die Kinder unterrichtet wurden, durch ein richtiges Schulgebäude ersetzte.